Das Orchester


Das akkordeon-sound-orchester aus Walsrode ist ein Amateur-Orchester mit professionellen Ansprüchen und einem unverwechselbaren Profil: Unsere Konzert-Programme stellen wir unter anderem aus Werken zusammen, die Enno Meyenburg, musikalischer Leiter und Dirigent des Vereins von 1984 bis 1998, eigens für das aso arrangierte. Daher präsentieren wir einen Sound, der im Bereich der Akkordeonmusik einmalig ist. Auch arteigene Akkordeonmusik, die speziell für Akkordeonorchester geschrieben wurde, gehört zu unserem Repertoire.
Mehrere erfolgreiche Teilnahmen an Weltfestspielen, vor allem unter der Leitung von Wilhelm Hunn, "Gründervater" des Vereins und musikalischer Leiter/Dirigent von 1959 bis 1984, und Auftritte in ganz Europa zeugen von der Leistungsfähigkeit des Orchesters, dem rund 20 Musiker angehören.
S. Schmidt
Seit Mitte 2002 steht das akkordeon-sound-orchester unter der Leitung von Stefan Schmidt.
Schmidt ist als Schüler des ASW im Verein groß geworden, leitete später mehrere Jahre das akkordeon-sound-ensemble und verbrachte seine Wehrdienstzeit beim Heeresmusikkorps 1 in Hannover.
Neben dem im ASW bereits seit seiner Gründung verfolgten Ziel, die Vielfalt des Akkordeons darzustellen, liegt Stefan Schmidt und "seinem" Orchester daran, die Zuhörer bei jedem Konzert zu begeistern.
Für das - einschließlich Dirigenten - nur aus Hobbymusikern bestehende Orchester,
ist es der größte Lohn, wenn die Zuhörer bei Konzerten begeistert aufstehen, jubeln und applaudieren. Das ist der Beweis, dass sich die Arbeit an den Konzertprogrammen gelohnt hat.

Das akkordeon-sound-orchester bietet Ihnen gehobene Unterhaltungsmusik aus den Bereichen Rock, Pop, Oldies und Big Band, klassische Kompositionen, Musical-Melodien, volkstümliche Klänge und arteigene Stücke.